Handelsmarketing

Wavemaker schnürt Händlern Werbepakete zur Wiedereröffnung

   Artikel anhören
Bei Inzidenzen bis 150 an drei aufeinanderfolgenden Tagen ist im Einzelhandel nur Terminshopping mit Test und Maske erlaubt
© Imago / Sven Simon
Bei Inzidenzen bis 150 an drei aufeinanderfolgenden Tagen ist im Einzelhandel nur Terminshopping mit Test und Maske erlaubt
Deutschlandweit sinken die Inzidenzen - mit der Folge, dass in vielen Regionen Deutschlands stationäre Einzelhändler und Dienstleister wieder für Kunden öffnen dürfen. Was wo erlaubt ist, kann dabei extrem unterschiedlich sein, was die Wiedereröffnungskampagnen zu einer kommunikativen Herausforderung macht. Die Mediaagentur Wavemaker will aushelfen - und bietet kleinen Händlern spezielle Werbepakete zum Re-Opening an.
Diese sollen reichweitenstarke Kommunikation ermöglichen, die sich flexibel und individuell auf die jeweilige Situation vor Ort uschneiden lassen soll. Kern des Angebots ist die regionale Zielgruppenansprache via Connected TV: In TV-Apps wi

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats