GWA-Vize Larissa Pohl

"Wie Agenturen bisher geführt wurden und was damit vorgelebt wird, bröckelt bereits"

   Artikel anhören
Larissa Pohl steht an der Spitze der fusionierten Agenturgruppe
© Wunderman Thompson
Larissa Pohl steht an der Spitze der fusionierten Agenturgruppe
Zum Internationalen Weltfrauentag wird es wieder eine Menge kreativer Aktionen, Absichtserklärungen und ernüchternde Bestandsaufnahmen in Sachen Gender Equality geben. Wer wirklich etwas verändern will, muss das Thema allerdings nicht an einem, sondern an 365 Tagen im Jahr besetzen. Die Verbände der deutschen Kommunikationsbranche haben sich genau das neuerdings auf ihre Fahnen geschrieben.

Beim Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA arbeitet Vize-Präsidentin Larissa Pohl, hauptberuflich CEO bei Wunderman Thompson, daran, beim Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) treibt Vizepr&

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats