+Gründer gehen von Bord

Elbkind Reply bekommt eine neue Geschäftsführung

   Artikel anhören
Eva Hanf, Ben Wittkamp und Zöe Bass führen künftig Elbkinde Reply
© Elbkind Reply
Eva Hanf, Ben Wittkamp und Zöe Bass führen künftig Elbkinde Reply
Bei der Digitalagentur Elbkind Reply endet eine Ära. Die beiden Gründer und Geschäftsführer Tobias Spörer und Stefan Rymar verlassen das Unternehmen - auf eigenen Wunsch, wie es in einer Pressemitteilung der Muttergesellschaft heißt. Zum 1. August übernehmen Eva Hanf, Zöe Bass und Benjamin Wittkamp die Geschäftsführung. Alle drei sind langjährige Mitarbeiter der Agentur.
Warum sich die Gründer jetzt zurückziehen, geht aus der offiziellen Mitteilung nicht hervor. Eine Sprecherin teilt auf Anfrage mit, dass sich Spörer und Rymar schon ein paar Monate mit dem Gedanken tragen, ein neues Kapitel aufzuschlag

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats