Group M

Adieu nach 33 Jahren: Das große Abschieds-Interview von Jürgen Blomenkamp

   Artikel anhören
Verlässt die Group M: Jürgen Blomenkamp
© Kurt Steinhausen
Verlässt die Group M: Jürgen Blomenkamp
Zäsur beim Media-Network Group M: Jürgen Blomenkamp geht, Karin Ross übernimmt. Zum Abschied gibt Blomenkamp eines seiner ganz seltenen Interviews - und sorgt mit harten Thesen noch einmal richtig für Gesprächsstoff. Zu seiner eigenen Zukunft sagt er: „Ich möchte in den nächsten Jahren noch fokussierter arbeiten, mich noch mehr konzentrieren und sehr gerade auf ein konkretes Ziel hinarbeiten.“
Wohin es Blomenkamp zieht, ist noch offen. Eine Option könnte S4 Capital sein, das Unternehmen des langjährigen WPP-Chefs Martin Sorrell. Doch jetzt blickt Blomenkamp erst einmal „mit großer Dankbarkeit“ zurück

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats