Grohe

Saatchi & Saatchi schafft es kurzfristig in den Pitch - und gewinnt

Saatchi-Chef Christian Rätsch punktet bei Grohe
© Saatchi & Saatchi
Saatchi-Chef Christian Rätsch punktet bei Grohe
Während die deutsche Publicis-Gruppe weiter an ihrer Neuaufstellung bastelt, kann die Tochteragentur Saatchi & Saatchi einen weiteren Erfolg verbuchen. Nachdem das Team um CEO Christian Rätsch im vorigen Jahr den weltweiten Etat von Bosch Siemens Hausgeräte gewinnen konnte, steht mit dem Armaturen- und Sanitärprodukte-Hersteller Grohe nun ein weiteres bekanntes Unternehmen auf der Kundenliste.
Die Entscheidung fiel nach einem Pitch, an dem nach Informationen von HORIZONT auch die Agenturen Grey, Scholz & Friends und Edelman teilgenommen haben.

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats