+Grabarz & Partner / Proximity

Porsche verwandelt größte OOH-Flächen der Welt in digitale Kunstgalerie

   Artikel anhören
Porsche und Proximity feiern mit der "Global Gallery" digitale Kunst
© Porsche
Porsche und Proximity feiern mit der "Global Gallery" digitale Kunst
Im Sommer startete Porsche seine langfristig angelegte weltweite Haltungskampagne "Dreamers. On", bei der das Unternehmen komplett aufs Zeigen seiner Luxuskarossen verzichten und stattdessen das Thema Lebensträume in den Fokus rücken will. Das Ziel des Auftritts: neue Zielgruppen - vor allem Frauen - anzusprechen. Jetzt hat Porsche zusammen mit seinen Agenturpartnern Grabarz & Partner und Proximity die erste globale Markenaktivierung im Rahmen der Kampagne gestartet - und einige der weltweit berühmtesten Außenwerbeflächen in eine Ausstellung der besonderen Art verwandelt.
Für die Aktion hat sich Porsche mit König, einer der weltweit führenden Galerien für zeitgenössische Kunst, sowie mit elf aufstrebenden Digitalkünstlern zusammengetan, die Skulpturen und andere NFT-Kunstwerke im dig

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats