Globale Markenkampagne

So setzt TBWA Düsseldorf den Klebstoff-Klassiker Pattex in Szene

   Artikel anhören
Szene aus dem neuen Pattex-Spot
© Pattex
Szene aus dem neuen Pattex-Spot
Die letzte Pattex-Kampagne ist schon eine ganze Weile her. Jetzt geht Hersteller Henkel wieder in die Offensive und startet einen weltweiten Markenauftritt für den Klebstoff-Klassiker. Er steht unter dem Motto "Dare to do" und wurde von der Agentur TBWA Düsseldorf entwickelt. Die Omnicom-Tochter betreut damit neben der B-to-B-Marke Loctite auch die Endverbraucher-Klebstoffmarke des ebenfalls in Düsseldorf ansässigen Konzerns.
Die Agentur verantwortet die strategische und kommunikative Führung des internationalen Pattex-Etats. Kernstück der Awareness-Kampagne ist ein Film, der von digitalen Prerolls und Bumper Ads begleitet wird. Im Mittelpunkt des Spots stehen Menschen, die ihre Heimwerker- und Bastel-Projekte mit Hilfe von Pattex realisieren - statt zu Bohren oder zu Schrauben. In der programmatischen Aussteuerung werden unterschiedliche Do-it-Youself-Zielgruppen angesprochen, zum Beispiel der Sportliebhaber mit einer Inspiration für eine Indoor-Skate-Rampe oder Hobbyköche mit Ideen für einen eigenen Kräutergarten.


Pattex wirbt jetzt mit dem Motto "Dare to do"
© Henkel
Pattex wirbt jetzt mit dem Motto "Dare to do"
"Mit TBWA als Partner beschreiten wir einen neuen Weg in der Klebstoff-Kommunikation. Wir setzen auf Markenebene an, indem wir das Machertum ermutigen und zelebrieren", sagt Xavier Martin, Corporate Vice President Global Marketing & Digital für Consumer Adhesives, der bei Henkel die Kampagne verantwortet. Im Klebstoff-Bereich hat Henkel früher unter anderem mit der TBWA-Tochter Heimat zusammengearbeitet. An Pattex haben sich immer mal wieder verschiedene Agenturen ausprobiert, nicht zuletzt mit Arbeiten für Awardshows. Hier waren Klebstoff-Kampagnen eine Zeit lang recht beliebt.

„Mit TBWA als Partner beschreiten wir einen neuen Weg in der Klebstoff-Kommunikation. Wir setzen auf Markenebene an, indem wir das Machertum ermutigen und zelebrieren.“
Xavier Martin
TBWA Düsseldorf kann mit Pattex sein Portfolio an Henkel-Marken weiter ausbauen. Die Agentur ist auch für die anderen Sparten des Konzerns tätig und betreut im Bereich Laundry & Home Care Marken wie Somat, Pril, Perwoll und Spee sowie im Segment Beauty Care die Marken Gliss, Got2B und Syoss. Weitere Kunden des Teams um Managing Director Kristina Weng sind Nissan, Teekanne, Douglas und Weight Watchers. mam
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats