Festivalabsage

Award-Shows wie Eurobest & Co stehen zunehmend unter Druck

Das Eurobest Festival ist entscheidend für die Platzierung im HORIZONT-Kreativranking
© Eurobest
Das Eurobest Festival ist entscheidend für die Platzierung im HORIZONT-Kreativranking
Die goldenen Zeiten für Award Shows sind vorbei. Das bekommt auch das Eurobest Festival, die kleine Schwester der Cannes Lions, zu spüren. Die mehrtägige Veranstaltung, die seit 2008 in wechselnden europäischen Metropolen stattfindet, wurde für 2018 abgesagt. Anstelle eines Jubiläumsfestivals gibt es nur den Kreativwettbewerb mit einem Mini-Event in London, bei dem sich die Gewinner ihre Trophäen abholen können. Einerseits wirft das die Frage auf, ob die Marke überhaupt noch eine Zukunft, andererseits: Wie viele Kreativwettbewerbe braucht die Branche überhaupt?
Der europäische Ableger der Cannes Lions war schon 2017 ins Trudeln geraten und musste einen Einsenderückgang von mehr als 20 Prozent verkraften: Damals hatte WPP ihren Agenturen untersagt, an Eurobest teilzunehmen.

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats