Facebook-Konzern

Publicis-Tochter Spark Foundry gewinnt Mediapitch von Meta

   Artikel anhören
Meta - früher Facebook - hat eine neue Mediaagentur gekürt
© Meta
Meta - früher Facebook - hat eine neue Mediaagentur gekürt
Der Media-Pitch bei Meta ist offenbar entschieden: Wie Adage berichtet, hat sich Spark Foundry in dem siebenmonatigen Prozess durchgesetzt, in dessen Verlauf der Auftraggeber seinen Namen von Facebook in Meta geändert hat. Die Publicis-Agentur wird neben Planung und Einkauf auch Innovationsthemen im Media-Bereich übernehmen, wie ein Meta-Sprecher gegenüber Adage erklärt.
Laut dem US-Branchenmedium beträgt das Mediabudget von Meta fast eine Milliarde US-Dollar pro Jahr. Bislang hatten sich GroupM und Dentsu um die Media-Millionen des Konzerns gekümmert. Beide hatten initial an dem Pitch teilgenommen, die WPP

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats