Ex-Chef von Syzygy

Lars Lehne wird CEO von Incubeta

   Artikel anhören
Lars Lehne führt den Performance-Marketing-Spezialisten Incubeta
© Raimar von Wienskowski
Lars Lehne führt den Performance-Marketing-Spezialisten Incubeta
Der frühere CEO der Digitalagenturgruppe Syzygy, Lars Lehne, hat einen neuen Job. Wie die auf Performance Marketing spezialisierte Incubeta Group heute mitteilt, rückt der 51-Jährige als CEO an die Spitze des Unternehmens. Er löst Alan Lipschitz ab, der die ursprünglich in Südafrika beheimatete Firma gegründet hat und nun Vorsitzender des Verwaltungsrats wird.
Incubeta ist in seiner heutigen Form aus der Übernahme der britischen Performance-Marketing-Agentur Net Media Planet und der späteren Akquisition des niederländischen Spezialanbieters für digitale Marketingtechnologie DQ&A her

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats