+Ex-CCO von Cheil

Roland Rudolf ist Kreativchef von WOB

   Artikel anhören
Roland Rudolf heuert bei WOB an
© Cheil
Roland Rudolf heuert bei WOB an
Der ehemalige Kreativchef von Agenturen wie Cheil Germany und Publicis Frankfurt, Roland Rudolf, hat einen neuen Job. Das zuletzt freiberuflich tätige ADC-Mitglied ist seit kurzem Chief Creative Officer bei der auf B-to-B-Kommunikation spezialisierten Agentur WOB in Viernheim. In seiner neuen Vorstandsrolle unterstützt er die beiden Co-CEOs Matthias Specht und Jens Merkel sowie ein weiteres neues Vorstandsmitglied.
Rudolf übernimmt die Verantwortung für das kreative Produkt und soll den Transformationsprozess der inhabergeführten Agentur begleiten. "Mit Roland haben wir einen erfahrenen Experten gefunden, der unser Verständnis von Kreativit&

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats