Special

London calling: Jung von Matt geht an die Themse
Imago / USA Today Network
+Etatvergabe bestätigt

Jung von Matt eröffnet für Opel-Schwester Vauxhall ein Büro in London

London calling: Jung von Matt geht an die Themse
HORIZONT-Leser wissen es seit Donnerstagnachmittag, jetzt ist es offiziell: Der Rüsselsheimer Autobauer Opel vergibt den Werbeetat für seine eigene und die britische Schwestermarke Vauxhall an die Agentur Jung von Matt. Die Betreuung übernimmt wie berichtet der Berliner Ableger JvM/Havel - und ein neues Büro in London. Die Zusammenarbeit beginnt zum 1. Januar 2023. Der bisherige Etathalter McCann geht leer aus.
von Mehrdad Amirkhizi Freitag, 07. Oktober 2022
Alle Artikel dieses Specials
X
Laut Mitteilung von Opel umfasst der Auftrag alle Fragen der strategischen Markenpositionierung und Kampagnenentwicklung auf sämtlichen Marketingkanälen und in allen Märkten für Opel und Vauxhall. "Mit Jung von Matt unterstützt uns künftig eine der k

    Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
    Jetzt kostenfrei registrieren.

    Die Registrierung beinhaltet
    die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

     
    Sie sind bereits registriert?
    Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
    Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
    stats