Douglas

TBWA hübscht die Eigenmarken der Parfümeriekette auf

Für die Marke #innerbeauty hat TBWA eine umfangreiche Kampagne entwickelt
© TBWA
Für die Marke #innerbeauty hat TBWA eine umfangreiche Kampagne entwickelt
Die Parfümeriekette Douglas erweitert ihren Werbeagenturpool. Neben Jung von Matt und Select World ist nun auch TBWA Düsseldorf für das von CEO Tina Müller geführte Unternehmen tätig. Die Omnicom-Tochter betreut die exklusiv von Douglas vertriebenen Marken #innerbeauty und Dr. Susanne von Schmiedeberg.
Müller kennt die Agentur noch aus ihrer früheren Zeit bei Henkel. Dort hat sie bereits mit TBWA zusammengearbeitet. Um den neuen Kunden kümmert sich ein Team um Standortleiterin Kristina Weng. Für die Marke #innerbeauty setzt Douglas auf den Schwerpunkt TV-Werbung (Produktion: Tempomedia) mit digitaler Verlängerung durch Bumper Ads auf Youtube, Video-Seeding und Content Specials. Die verantwortliche Mediaagentur ist Carat.


Werbemotiv aus der #innerbeauty-Kampagne
© TBWA
Werbemotiv aus der #innerbeauty-Kampagne
Die Launch-Kampagne steht unter der Leitidee "Alles Gute kommt von innen" und schließt sich damit dem schon langer anhaltenden Trend in der Beauty-Kommunikation an, dass Schönheit letztlich eine Frage der inneren Haltung ist. Die unter der Marke #innerbeauty vertriebenen Produkte gehören zur Kategorie der sogenannten Schönheitsergänzungsmittel. Die Marke Dr. Susanne von Schmiedeberg gehört zur Firma Ultimate Skin Aesthetics, einer 100-Prozent-Tochter von Douglas. Unter ihrem Dach werden Anti-Aging-Produkte angeboten, die Hautalterung durch "Verzuckerung" bekämpfen sollen.

Ein Motiv der Kampagne für die Eigenmarke Dr. Susanne von Schmiedeberg
© TBWA
Ein Motiv der Kampagne für die Eigenmarke Dr. Susanne von Schmiedeberg
Die Kampagne kommt ausschließlich in digitalen Medien zum Einsatz. Die Bewegtbildformate, die für Aufmerksamkeit sorgen sollen, hat TBWA ebenfalls mit der Filmproduktion Tempomedia entwickelt. Unterstützt werden beide Markenlaunches durch Social-Media-Aktivitäten auf den Kanälen von Douglas. Die Parfümeriekette hat sich 2018 eine neue kommunikative Ausrichtung und ein verändertes Erscheinungsbild verpasst. Das neue Logo wurde von der Peter Schmidt Group entwickelt. mam 

stats