Special

Christiane Schmid, Geschäftsführerin von Vagedes & Schmid
Vagedes & Schmid
Dmexco-Etat

Vagedes & Schmid wird für die Koelnmesse aktiv

Christiane Schmid, Geschäftsführerin von Vagedes & Schmid
Vagedes & Schmid hat sich einen Etat der Koelnmesse gesichert: Die auf Events und Live-Kommunikation spezialisierte Agentur wird für die diesjährige Dmexco ein ganzes Maßnahmen-Paket stemmen. So zeichnet Vagedes & Schmid etwa für Beratung und Umsetzung der begleitenden Side-Events sowie sämtliche Aufgaben im Bereich Hospitality und Vip-Betreuung verantwortlich.
von Ingo Rentz Donnerstag, 05. Juli 2018
Alle Artikel dieses Specials
X
Für den Auftrag wird ein standortübergreifendes Team zuständig sein. Vagedes & Schmid hat Standorte in Hamburg und Berlin. Neben der Koelnmesse stehen auch die Versicherung HanseMerkur sowie Pflegen & Wohnen Hamburg, der größte private Pflegeanbieter der Hansestadt, neu auf der Kundenliste. Für die Hauptversammlung der HanseMerkur vor zwei Wochen hat Vagedes & Schmid ein Partnerprogramm aufgesetzt, für Pflegen & Wohnen Hamburg wird die Agentur das im nächsten Jahr anstehende 400-jährige Firmenjubiläum gestalten und umsetzen.


Zudem sicherte sich Vagedes & Schmidt in einem Pitch einen Projektetat des Forschungszentrums Jülich. Dabei geht es um die Konzeption der Veranstaltung "Statusseminar Zukunftsfähige Stromnetze". Im Rahmen der zweitägigen Fachtagung werden im November die Forschungsergebnisse der Förderinitiative "Zukunftsfähige Stromnetze" in Berlin vorgestellt.

"Die Relevanz von Begegnungskommunikation im Marketing-Mix nimmt in allen Branchen weiter zu. Ob Groß-Event oder Fachtagung, unsere themen- und standortübergreifenden Teams sind diesen Herausforderungen strategisch, kreativ und operativ bestens gewachsen", sagt Agenturgeschäftsführerin Christiane Schmid. Vagedes & Schmid beschäftigt 40 Mitarbeiter und betreut unter anderem Kunden wie das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, die Lufthansa, Xing, Tchibo, und die Henkel-Marke Schwarzkopf. ire

stats