Digitalagentur

Valtech holt Jasmin Guthman als Head of Marketing

Jasmin Guthmann verstärkt Valtech
© Valtech
Jasmin Guthmann verstärkt Valtech
Die Digitalagentur Valtech baut ihr Führungsteam aus: Jasmin Guthmann ist neue Head of Marketing und Mitglied des Management Circles in Deutschland. Die 36-Jährige soll die Marketing-Aktivitäten neu ausrichten und das Markenbild der Agentur weiter schärfen.

Guthmann übernimmt die Position von Gerd Rosenacker, der die gleiche Position bei Valtech Mobility übernommen hat. Das Joint Venture mit Audi war im vergangenen Jahr gegründet worden.



Guthmann kommt von dem unabhängigen Vermögensverwalter Flossbach von Storch, wo sie zuletzt als Head of Distribution Marketing die Außendarstellung aller vertrieblichen Marketingmaßnahmen verantwortete. Zuvor leitete sie als Vice President Retail Marketing bei dem weltgrößten Vermögensverwalter Black Rock die B2B-Marketingaktivitäten für Deutschland, Österreich und Osteuropa. Aber auch in der Agenturszene hat sich Guthmann bereits ihre Sporen verdient: Die Absolventin der ILS Hamburg arbeitete in der Vergangenheit für Scholz & Friends, Ogilvy & Mather und 744.

Valtech gehört zu den größten Digitalagenturen Deutschlands - auch dank namhafter Zukäufe. Im Internetagentur-Ranking des BVDW für das Jahr 2017 belegte die Agentur, die Standorte in Düsseldorf, Köln und München hat, mit einem Honorarumsatz von rund 57,6 Millionen Euro den achten Rang (2016: Rang 13). Zu den Kunden gehören die Bertelsmann Music Group, die BMW Group, Linde, Lufthansa und Henkel. ire


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats