Deutscher Werbefilmpreis

Die Einreichungsphase hat begonnen

Der Deutsche Werbefilmpreis wird in Hamburg verliehen
© Deutsche Werbefilmakademie
Der Deutsche Werbefilmpreis wird in Hamburg verliehen
Am 27. März 2020 verleiht die Deutsche Werbefilmakademie in Hamburg zum siebten Mal den Deutschen Werbefilmpreis. Bis zum 9. Januar 2020 können Werbefilme, die im Jahr 2019 zu sehen waren, kostenlos auf der Website des Werbefilmpreises hochgeladen werden - ganz gleich, ob von Seiten der Agentur, von Produzenten, Regisseuren oder sonstigen Involvierten.
Insgesamt können Filme für zehn Kategorien vorgeschlagen werden: Beste Regie, Bestes Skript, Beste Kamera, Bester Schnitt, Beste Visuelle Effekte, Beste Animation, Bestes Art Department, Beste Komposition, Bestes Sounddesign und Bester Nachwuchsfilm. Einer der Gewinner der Kategorien erhält dann den elften "Hatto" für den besten Werbefilm des Jahres. Zudem wählt eine Journalistenjury den "Preis der Medien".


Die Nominierungen für den Deutschen Werbefilmpreis werden am 4. März 2020 veröffentlicht. Mehr Infos gibt es auf der Webseite des Events. Um die gebührenfreie Einsendung weiterhin aufrechterhalten zu können, wird von der Deutschen Werbefilmakademie dieses Jahr erstmals der Appell an die Einreicher ausgegeben, noch stärker auf die Qualität der eingesendeten Filme zu achten. hor

stats