+Deutscher Werbefilmpreis

Das sind die heißesten Anwärter auf den deutschen Werbefilm-Oscar

   Artikel anhören
Gepa Hinrichsen hat dieses Jahr den Vorsitz der DWP-Jury übernommen
© Deutsche Werbefilmakademie
Gepa Hinrichsen hat dieses Jahr den Vorsitz der DWP-Jury übernommen
Der Deutsche Werbefilmpreis geht in die neunte Runde und zum dritten Mal steht eine Frau an der Spitze der Jury: Die Texterin und Künstlerin Gepa Hinrichsen hat dieses Jahr den Vorsitz übernommen. Zusammen mit ihren Jury-Kolleg:innen Petra Schotten (Skript), Daniel Warwick (Regie), Julian Hohndorf (Kamera), Hannes Andresen (Schnitt), Petra Felten-Geisinger (Nachwuchs), Martin Herzberg (VFX/Animation), Ole Grönwoldt (Art Department), Stephan Moritz (Komposition/Sounddesign) und Larissa Bechtold (Kostümbild) ist sie bereits aktiv gewesen.

Von den mehr als 750 Einsendungen haben es 36 Filme in elf Kategorien ins Finale geschafft. Vier Filme sind mehrfach nominiert und haben somit die besten Chancen, eine der begehrten Hatto-Tophäen abzuräumen. An der Spitze lieg

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats