Demokratie leben!

Mit diesen cleveren Plakaten kämpft Scholz & Friends gegen Vorurteile

   Artikel anhören
Scholz & Friends und das Bundesfamilienministerium kämpfen gegen Vorurteile und Rassismus
© Bundesfamilienministerium
Scholz & Friends und das Bundesfamilienministerium kämpfen gegen Vorurteile und Rassismus
Seit 2017 betreut Scholz & Friends den Etat des Bundesprogramms Demokratie leben! unter der Leitung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). In einer neuen aufmerksamkeitsstarken Kampagne kämpfen der öffentliche Auftraggeber und die Kreativagentur nun bundesweit gegen Vorurteile und ihre negativen Auswirkungen auf die Gesellschaft.
Alltagsrassismus ist eines der größten und zugleich wohl komplexesten Probleme unserer Zeit. Schließlich sind es gerade die vermeintlich unabsichtlichen und unbedacht geäußerten Vorurteile gegenüber anderen, die dazu

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats