Cosmos Direkt

Leagas Delaney inszeniert Liebe zum Automobil

   Artikel anhören
Mit diesem Printmotiv feiert Cosmos Direkt seine Auszeichnung
© Leagas Delaney
Mit diesem Printmotiv feiert Cosmos Direkt seine Auszeichnung
Bereits zum siebten Mal in Folge hat Cosmos Direkt die Auszeichnung "Beliebtester Kfz-Versicherer  Deutschlands" gewonnen. Sie wird vom Deutschen Institut für Service-Qualität verliehen. Den Erfolg feiert der Direktversicherer mit einer Kampagne, die seit Anfang der Woche unter anderem im TV zu sehen ist. Idee und Umsetzung stammen von der Leadagentur Leagas Delaney in Hamburg.
Im Mittelpunkt der Kommunikation steht ein 18-sekündiger Spot, der auf reichweitenstarken Sendern läuft. In dem Commercial (Produktion: Markenfilm Crossing) inszenieren die Kreativen unter dem Dach der zentralen Markenbotschaft "Schütze, was Du liebst" die Auto-Leidenschaft der Kunden von Cosmos Direkt. Zum Einsatz kommt auch ein neues Soundlogo, das wie ein Kuss klingen soll. "Wir wollen die Marke weiter emotionalisieren. Beide Elemente sind hierbei von zentraler Bedeutung für uns", sagt Jeromy Lohmann, Head of Marketing and Business Management beim Auftraggeber.


Zu den weiteren Maßnahmen gehören ein TV-Sponsoring der Sendung"Auto Mobil" bei Vox sowie Online-Videos, Display Ads und eine Social-Media-Kampagne, die unter anderem bei Facebook, Instagram und TikTok zum Einsatz kommt. Zusätzlich wird ein Printmotiv geschaltet, mit einem kleinen Seitenhieb auf die Konkurrenz. Unter Anspielung auf die nochmalige Auszeichnung heißt es dort: "Liebe Wettbewerber, bitte beachten Sie den Mindestabstand: 7 Jahre". Mit der Kampagne will Cosmos Direkt kurz vor Beginn der wichtigsten Verkaufszeit für Kfz-Versicherungen - traditionell im Herbst - auf sich aufmerksam machen. mam
Die Anzeige in voller Größe
© Leagas Delaney
Die Anzeige in voller Größe
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats