Corona-Pandemie

Cannes Lions finden auch 2021 nur digital statt - aber mit Awards

   Artikel anhören
Die Cannes Lions 2021 werden nicht wie geplant zur realen Begegnungsstätte
© Logo: Cannes Lions
Die Cannes Lions 2021 werden nicht wie geplant zur realen Begegnungsstätte
Eigentlich hätte das weltweit größte Kreativfestival 2021 wieder zur realen Begegnungsstätte an der Côte d'Azur werden sollen. Doch die Werber aus aller Welt müssen sich noch ein weiteres Jahr gedulden: Wie die Veranstalter jetzt mitteilen, finden die Cannes Lions aufgrund der rund um den Globus weiter angespannten pandemischen Lage auch in diesem Jahr als reines Digitalevent statt. Dennoch gibt es 2021 entscheidende Veränderungen im Vergleich zu 2020.
Die Nachricht ist keine Überraschung mehr. Schon in rund zweieinhalb Monaten hätte der Startschuss für die Cannes Lions 2021 fallen sollen. Doch an ein physisches Megaevent mit mehreren tausend Besuchern aus aller Welt ist angesichts d

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats