Content Marketing

Sarah von Derschatta wird Business Director bei C3 in München

Sarah von Derschatta, Business Director bei C3 Creative Code and Content
© C3
Sarah von Derschatta, Business Director bei C3 Creative Code and Content
C3 Creative Code and Content verstärkt sich mit Sarah von Derschatta. Am Münchner Standort heuert  die 31-Jährige als Business Director an. Von Derschatta soll den Beratungslead wichtiger Key Accounts wie Continental und Amway übernehmen und den Ausbau des Neukundengeschäfts vorantreiben.
Von der Digitalagentur Namics Deutschland verschlägt es die Content Marketing-Expertin zu C3. Zuletzt verantwortete von Derschatta als Principal Consultant den strategischen Beratungslead für Kunden in Deutschland und der Schweiz (u. a. FMCG und Industrie) und länderübergreifend den Fachbereich „Content & Campaign. Davor war sie knapp sechs Jahre bei der Agentur Serviceplan tätig, wo sie zuletzt als Senior Content & Strategy Consultant ein Profitcenter für Content Marketing mit aufgebaut hat und für große Etats wie etwa den der Deutschen Bahn verantwortlich war.


Bei C3 in München freut man sich nun auf die Erfahrung und das Branchenwissen, das die neue Kollegin mitbringt: „Mit Sarah von Derschatta konnten wir eine profilierte Content Marketing-Expertin mit ausgewiesenen Strategie-Skills für uns gewinnen. Davon profitieren nicht nur wir, sondern vor allem unsere Kunden“, sagt Karsten Krämer, Group COO und Geschäftsführer bei C3.

C3
ist in Deutschland in München, Hamburg, Berlin, Stuttgart und Frankfurt vertreten. Mit einem Umsatz von knapp 60 Millionen Euro zählt die Agentur zu den größten Digitalagenturen der DACH-Region. Entstanden ist C3 im Januar 2015 aus der Fusion von KircherBurkhardt mit Burda Creative Group.

stats