Content Marketing

Frank Stowasser wird neuer Strategie-Chef bei C3

Frank Stowasser ist der neue Strategie-Chef bei C3
C3
Frank Stowasser ist der neue Strategie-Chef bei C3
Der Markenstratege Frank Stowasser übernimmt zum 1. Oktober die Position des Executive Directors Strategy bei C3 Creative Code and Content. Der 42-Jährige, der von der Markenagentur MetaDesign kommt, soll in dieser Funktion den Strategiebereich von C3 gruppenübergreifend führen und ausbauen. Er berichtet direkt an den CEO von C3 Adel Gelbert.
Bei MetaDesign betreute Stowasser über zehn Jahre lang den Kunden Volkswagen, begleitete zuletzt als Brand Strategy Partner die Entwicklung der neuen Volkswagen-Markenstrategie und verantwortete für weitere Klienten aus der Automobil-, Energie- und Finanzmarktbranche Projekte in der Markenpositionierungen, Markenarchitektur und Brand-Experience. Zu seinen vorherigen Stationen zählen BBDO Consulting (heute Batten & Company), McKinsey & Company sowie Scholz & Friends.

"Frank Stowasser ist unser absoluter Wunschkandidat, weil er das Zusammenspiel von Unternehmensstrategie, Marke und Markenerfahrung exzellent beherrscht und eine sehr genaue Vorstellung davon hat, wie Content Brücken schlagen kann", sagt C3-CEO Adel Gelbert in einer Mitteilung. C3 sei "eine Blaupause für einen neuen Agenturtyp", lobt Stowasser seinen neuen Arbeitgeber. "Es reizt mich ungemein, mit meinen Management-Kollegen bei C3 an einem Agenturmodell der Zukunft zu bauen, in der Content als zentrales Bindeglied wirkt, und Markenstrategie ein wesentlicher Pfeiler des Angebots ist." ron


stats