Cannes Young Lions 2019

Weischer sucht junge Löwen, keine Kätzchen

Startschuss für die Cannes Young Lions 2019
© WeischerMedia
Startschuss für die Cannes Young Lions 2019
Eine Chance hat nur, wer mit den echten Löwen brüllen kann. Junge Kreative, die nur ein zartes Miauen drauf haben, sollten sich deshalb gar nicht erst für ein Ticket zum Nachwuchswettbewerb des weltweit größten Kreativfestivals bewerben. Wer es drauf hat, kann sich ab sofort bei den Young Lions bewerben und im nationalen Vorentscheid um den Trip zu den Cannes Lions kämpfen.

Noch bis zum 24. Februar ist das Bewerbungsportal für die Young Lions Competition 2019 in Cannes unter www.younglions.de geöffnet. Dabei stehen die Kategorien Film, Print, Design, Media, Digital und PR zur Auswahl. Bedingung: Die Kreativen müssen als Zweier-Teams antreten und dürfen zum Zeitpunkt des Festivals nicht älter als 30 Jahre alt sein (Stichtag ist der 21. Juni 1988). Die jeweils fünf besten Teams aus jeder Kategorie werden im April nach Hamburg zu den Pre-Competitions eingeladen. Dort haben sie 24 beziehungsweise 48 (Kategorie Film) Stunden Zeit, ein bis dahin unbekanntes Briefing bestmöglich umzusetzen.



Wem das gelingt, fährt auf Einladung des Festivalrepräsentanten Weischer Media an die Côte d’Azur, um gegen bis zu 50 internationale Teams um die Löwen zu kämpfen. Vom 17. bis 21. Juni treten die besten Nachwuchskreativteams weltweit gegeneinander an. Auch während der Cannes Lions gilt es, ein Briefing eines echten Kunden innerhalb von nur 24 Stunden umzusetzen und der Jury zu präsentieren.

Gold geholt: Eduardo Balestra und Henry Westcott, Young Lions von Grabarz & Partner
© Weischer Media
Gold geholt: Eduardo Balestra und Henry Westcott, Young Lions von Grabarz & Partner
Die Erwartungen an die deutschen Junioren sind hoch: Im vergangenen Jahr konnten sich das Young-Lions-Team von Grabarz & Partner Gold in der Print-Kategorie der Young Lions sichern. Nach Ansicht der Juroren haben Eduardo Balestra und Henry Westcott am besten die Aufgabe gelöst, die die Non-Profit-Organisation Creative Spirit US gestellt hatte. Es war das erste Gold für ein deutsches Nachwuchsteam in Cannes seit 2015. ems

 

 

 

 

 

 


stats