Cannes Lions Live

Was Branchenstars wie Jean-Remy von Matt und Marc Pritchard für die kommenden Monate prognostizieren

   Artikel anhören
Agenturgründer Jean-Remy von Matt wendet sich mit einem emotionalen Appell an die Zuschauer von Cannes Lions Live
© Cannes Lions Live
Agenturgründer Jean-Remy von Matt wendet sich mit einem emotionalen Appell an die Zuschauer von Cannes Lions Live
Bildschirm statt Palais, Home Office statt Croisette: Diese Woche würden eigentlich in Südfrankreich die Cannes Lions stattfinden. Veranstalter Ascential hat das weltweit größte Kreativfestival bereits Anfang April aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Wenige Wochen später folgte dann die Ankündigung eines virtuellen Ersatz-Events. HORIZONT hat reingeschaut und sich Beiträge von Promis wie Wyclef Jean und Branchengrößen wie Jean-Remy von Matt und Marc Pritchard angesehen.
Wenn die beiden letztgenannten die Bühne betreten, horcht die Branche auf. Bei Lions Live gehen ihre Beiträge leider etwas unter. Dabei klang das Konzept des virtuellen Kongresses anfangs gar nicht so schlecht: Die Sprecher

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats