+Buzzbird-CEO Katharina Frömsdorf

"Wer die junge Zielgruppe erreichen möchte, für den sind Influencer unabdingbar"

   Artikel anhören
Anfang Juni wurde Buzzbird von der Seven-One Entertainment Group übernommen. Neuer CEO wurde Katharina Frömsdorf.
© Katharina Frömsdorf
Anfang Juni wurde Buzzbird von der Seven-One Entertainment Group übernommen. Neuer CEO wurde Katharina Frömsdorf.
Influencer Marketing boomt, die Creator Economy wächst. Für Werbungtreibende ist das Business auf der Marketing-Klaviatur längst gesetzt. Und dieser Wachstumskurs wird sich laut Katharina Frömsdorf, Neu-CEO der Influencer-Agentur Buzzbird, auch künftig fortsetzen. Darauf deutet zumindest ein Blick in die USA hin. Wie man mit Buzzbird künftig Kunden ein vollständiges Portfolio anbieten will, verrät Frömsdorf im Interview mit HORIZONT.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats