Brand Management

Strichpunkt entwickelt neues Markenportal für den DFB

   Artikel anhören
Das neue Portal soll den Stakeholdern den Umgang mit den DFB-Assets erleichtern
© DFB
Das neue Portal soll den Stakeholdern den Umgang mit den DFB-Assets erleichtern
Während es um die deutsche Nationalmannschaft und vor allem um Bundestrainer Joachim Löw brodelt, arbeitet der Deutscher Fußball-Bund weiter an seiner Marke. Um Kreativen und Markenverantwortlichen den Umgang mit den DFB-Assets zu erleichtern, hat der Verband ein neues Markenportal ins Leben gerufen.
Unter markenportal.dfb.de stehen ab sofort sämtliche Branding-Komponenten der Nationalmannschaften, Ligen und Wettbewerbe des DFB zur Verfügung. Dazu zählen et

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats