BBDO

Benjamin Pleißner löst Gordon Euchler als Strategiechef ab

   Artikel anhören
Benjamin Pleißner wird bei BBDO Düsseldorf befördert
© BBDO
Benjamin Pleißner wird bei BBDO Düsseldorf befördert
Wechsel auf dem Posten des Strategiechefs bei BBDO Düsseldorf: Benjamin Pleißner, der seit mehr als drei Jahren bei der Networkagentur arbeitet, löst Gordon Euchler ab, der sich einer neuen beruflichen Herausforderung annimmt. Zuletzt war Pleißner als European Planning Director hauptsächlich für den Kunden Ford zuständig. Neben diesem Mandat wird der 35-Jährige künftig auch das gesamte strategische Produkt von BBDO verantworten.
Vor seinem Wechsel zu BBDO arbeitete Pleißner im Planning für Ogilvy, Saatchi & Saatchi und Grey. Bei MyToys und Alpro hat er zudem auf Kundenseite gearbeitet. "Benjamin ist ein herausragender Stratege, der extrem starke analytische Fähigkeiten mit einem tiefen Verständnis für außergewöhnliche und leistungsstarke Kreation verbindet und menschlich perfekt ins Team passt", sagt Patrick Hammer, Managing Director von BBDO Düsseldorf. "Wir freuen uns sehr, mit ihm gemeinsam in die Zukunft zu gehen."

Gleichzeitig bedankt sich Hammer bei Euchler, der BBDO nach über vier Jahren verlässt: "Gordon hat in den vergangenen vier Jahren wesentlich zur Weiterentwicklung der Agentur und der BBDO-Gruppe beigetragen, für seine Zukunft wünschen wir ihm nur das Allerbeste." Wohin es Euchler zieht, ist bislang nicht bekannt. 

Der neue Head of Strategy Pleißner sagt zu seiner neuen Aufgabe: "Gutes Planning kann Marken dabei helfen, die Bedeutung, den Einfluss und das Marketingpotenzial von Pop-Kultur und Sub-Kulturen zu erkennen und zu verstehen. Wir wollen Arbeiten auf den Weg bringen, die Businessprobleme kulturell-kreativ lösen. Das ist für mich der echte Schlüssel zu mehr Markenwachstum."
Auch Michelle Großheim steigt auf
© BBDO
Auch Michelle Großheim steigt auf
Neben der Beförderung Pleißners kann die Agentur noch eine weitere Personalie vermelden: Michelle Grossheim steigt zur Director Strategic Planning auf. In dieser Rolle ist die 34-Jährige unter anderem federführend für das strategische Planning für Dr. Oetker Deutschland sowie für Unicef Deutschland zuständig und kümmert sich zudem um Neukunden. tt
    stats