+"Battle of the Freshest 2.0"

Subway zieht positives Zwischenfazit der Football-Kampagne von Ressourcenmangel

   Artikel anhören
Patrick Esume und Björn Werner sind wieder die Gesichter der Subway-Kampagne zum Thema American Football
© Ressourcenmangel
Patrick Esume und Björn Werner sind wieder die Gesichter der Subway-Kampagne zum Thema American Football
Schon die vorige NFL-Saison hat Subway mit einer Kampagne begleitet. Auch dieses Mal ist die Fastfood-Kette wieder mit dabei - mit "Battle of the Freshest 2.0". Der Auftritt kommt erneut von der Hirschen-Group-Tochter Ressourcenmangel. Kunde und Agentur zeigen sich zufrieden mit den Zwischenergebnissen.
Im Mittelpunkt der Kampagne stehen als Testimonials wieder die beiden Football-Experten Patrick Esume und Björn Werner. Wie schon bei der Erstauflage des Wettbewerbs treten sie mit einem selbst kreierten Sandwich an und duellieren sich in insges

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats