Automarke Smart

Accenture Interactive wird Digitalagentur für das Geschäft in Europa

   Artikel anhören
Das Team von Smart Europe um CEO Dirk Adelmann (l.) und Accenture Interactive um Christian Barth (2.v.r.)
© Accenture Interactive
Das Team von Smart Europe um CEO Dirk Adelmann (l.) und Accenture Interactive um Christian Barth (2.v.r.)
Im vergangenen Jahr hatte es beim Mega-Pitch des Autobauers BMW am Ende doch nicht geklappt, dafür kommt die Digitalagentur Accenture Interactive jetzt bei Smart zum Zug. Was auf den ersten Blick vielleicht ein bisschen wie ein Trostpflaster aussehen mag, erweist sich bei genauerem Hinsehen als durchaus umfangreiches Paket – wenn auch wohl kleiner als das, um das sich das Team um DACH-Chef Matthias Schrader bei BMW beworben hat.
Accenture Interactive wird digitale Leadagentur des neu formierten Unternehmens Smart Europe. In dieser Funktion ist sie für die Entwicklung und Implementierung einer neuen digitalen Marketingtechnologie und E-Commerce-Lösung verantwortlich.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats