Antoni

Charlotte Hildebrand übernimmt das HR-Ressort

Charlotte Hildebrand ist neue Personalchefin bei Antoni
© Antoni
Charlotte Hildebrand ist neue Personalchefin bei Antoni
Nach etwas mehr als einem Jahr gibt es bei der Agenturgruppe Antoni wieder einen Wechsel auf der Position der Personalchefin. Charlotte Hildebrand löst die bisherige HR-Verantwortliche Nina Mehr-Aine ab. Sie arbeitet inzwischen als "Head of Happy Management" bei der Mediaagentur Crossmedia. Mehr-Aine hatte seinerzeit die Aufgaben von Angela Schulmeister übernommen.
Die neue Personalchefin Hildebrand war bis Ende vorigen Jahres beim Anbieter von Webseiten-Baukästen Jimdo tätig. Davor arbeitete sie für E-Pages. Erfahrungen im Personalmanagement von Agenturen sammelte die heute 35-Jährige während ihrer Zeit bei DDB und Jung von Matt. "Das Thema Talente steht für uns an erster Stelle. Mit Charlotte haben wir eine extrem profilierte Expertin gefunden, die das People Department gemäß unserer Agenturstrategie weiterentwickelt", sagt Jörg Schultheis, Managing Partner bei Antoni.


Hildebrands Vorgängerin hatte am Ende wohl andere Vorstellungen von der strategischen Ausrichtung als das Management. Die Agenturgruppe beschäftigt nach eigenen Angaben derzeit 190 Mitarbeiter. Aktuell steht im Fokus, weitere maßgeschneiderte Einheiten für neue Kunden aufzubauen. Zuletzt ist Antoni mit Vodafone ins Geschäft gekommen. mam
stats