Achtstelliges Budget

Weber Grill vergibt Mediaetat an Mediaplus - und startet Offensive für Smart Grilling

   Artikel anhören
Weber beschwört die deutsche Grill-Lust
© Weber-Stephens
Weber beschwört die deutsche Grill-Lust
Die aktuelle Oster-Kampagne von Aldi bringt ganz gut auf den Punkt, wie die deutschen Verbraucher mit einem ihrer Lieblingshobbys, dem Grillen, über die Feiertage umzugehen gedenken. Unter dem Motto "Das haben wir uns verdient" zeigt der Discounter fröhliche Menschen beim Angrillen im eigenen Garten - Corona hin oder her. Davon will freilich auch Weber-Stephen profitieren. Der Hersteller der legendären Weber Grills will Fleischliebhaber mit einer Kampagne unter anderem vom sogenannten Smart Grilling überzeugen. Unterstützt wird das Unternehmen dabei auch von einer neuen Mediaagentur.

Nachdem 2018 bereits Serviceplan PR & Content bei Weber-Stephen das Rennen machte, kann die Serviceplan Gruppe nun ihr Geschäft mit dem Grillhersteller weiter ausbauen. Eigenen Angaben zufolge hat sich die Agentur Mediaplus

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats