#VolkerFragt Was muss passieren, damit es mehr Frauen in Führungspositionen gibt?

Donnerstag, 08. März 2018
1 Frage, viele Antworten
1 Frage, viele Antworten
© HORIZONT-Layout

Bei allen (Sonntags-)Reden von Gleichberechtigung, auch die Werbeindustrie wird immer noch von Männern dominiert. HORIZONT-Chefredakteur Volker Schütz hat nachgefragt: „Was muss in der Kreativindustrie passieren, damit es mehr Frauen in Führungspositionen gibt?“

Keine Frage: Es tut sich was in Sachen Gleichberechtigung, gleichem Geld für gleiche Arbeit, der Vereinbarkeit von Kindern und Karriere in Agenturen, Medienhäusern und Marketingabteilungen. Doch reicht das aus?  Andrea Albrecht, Leo Burnett; Dagmar Hübner, The People Business; Hannah Johnson, La Red; Corinna Martinez-Serra, Redfuse; Britta Poetzsch, Track; Julia Saswito, Triplesense Reply; Uta Schwaner, Golin Deutschland und Ingeborg Trampe, Trampe Communication, antworten auf die Frage: Was muss passieren, damit es mehr Frauen in Führungspositionen gibt?

1 Frage, 8 Antworten: Der #VolkerFragt-Zusammenschnitt:

Die Video-Antworten im Einzelnen:













HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats