Publicis Pixelpark

Dirk Kedrowitsch ist CEO / Christian Nienaber kommt als Managing Director

Dirk Kedrowitsch ist jetzt CEO von Publicis Pixelpark
© Publicis Pixelpark
Dirk Kedrowitsch ist jetzt CEO von Publicis Pixelpark
Bei Publicis Pixelpark hat es still und - zumindest für die Öffentlichkeit - heimlich einen Wechsel auf dem Chefsessel gegeben. Wie jetzt durch eine Pressemitteilung zum Einstieg von Christian Nienaber als Managing Director für die Büros in München und Erlangen bekannt wird, hat Dirk Kedrowitsch den CEO-Posten bei der Agenturgruppe übernommen.
Wie eine Unternehmenssprecherin auf Anfrage erklärt, führt Kedrowitsch die Agentur bereits seit Herbst 2017. Der langjährige COO löste den bisherigen CEO Horst Wagner ab, der sich auf seine Aufgaben als Chairman von Publicis Communications konzentriert. Unter diesem Dach hat die französische Werbeholding ihre Kommunikationsagenturen gebündelt. Hierzulande gehören neben Publicis Pixelpark die Marken Leo Burnett, Saatchi & Saatchi, MSL Group und Meta Design zu dem Verbund. Die mit Abstand größte Einzelmarke ist Publicis Pixelpark mit nach eigenen Angaben rund 950 Mitarbeitern an insgesamt sieben Standorten. Nachfolger von Kedrowitsch als COO ist der langjährige Technikchef Ralf Niemann.


Christian Nienaber wechselt von RTL 2 auf Agenturseite
© Publicis Pixelpark
Christian Nienaber wechselt von RTL 2 auf Agenturseite
Die Niederlassungen in München und Erlangen haben mit Christian Nienaber seit kurzem einen zusätzlichen Managing Director. Der 44-Jährige soll sich vor allem auf die strategische Entwicklung und operative Umsetzung des Digitalgeschäfts kümmern, teilt die Agentur mit. Nienaber kommt von RTL 2, wo er als Mitglied der Geschäftsleitung den Digitalbereich verantwortete. Davor war er in unterschiedlichen Funktionen bei der RTL-Gruppe tätig, unter anderem im Marketing und im Business Development. So war er unter anderem für den Aufbau des Video-on-Demand-Angebots "Now" zuständig.

"Christian bringt eine umfangreiche Expertise für das digitale Business mit und ist ein echter Macher. Ich freue mich, dass wir ihn als Vestärkung für unsere beiden Teams in München und Erlangen gewinnen konnten", sagt CEO Kedrowitsch. Der neue Mann führt die Büros zusammen mit den bisherigen Managern Mathias Wündisch (München) und Jörg Puphal (Erlangen). Die wichtigsten Kunden der Standorte sind Siemens und Deutsche Post. mam
stats