Pitchgewinn

Syzygy betreut globalen Home-Connect-Etat von BSH Hausgeräte

Felix Schröder ist Geschäftsführer von Syzygy München
Syzygy
Felix Schröder ist Geschäftsführer von Syzygy München
Themenseiten zu diesem Artikel:
Syzygy München hat sich einen globalen Etat von Bosch Siemens Hausgeräte gesichert: Die Agentur setzte sich in einem Pitch um die Marke Home Connect durch. Dabei handelt es sich um eine Lösung von BSH Hausgeräte für das Smart Home mit Fokus auf vernetzte Küchen.
Home Connect sei die weltweit erste Lösung, die es erlaubt, smarte Hausgeräte unterschiedlicher Hersteller mobil und zentral über eine App zu steuern, wie Syzygy mitteilt. Diesen USP bekannt zu machen, ist die Aufgabe der Agentur. Syzygy wird in dabei Content konzipieren und produzieren, Marken-Guidelines sowie internationale Toolkits entwickeln und sich um SEO bzw. SEA kümmern. Zunächst soll Syzygy jedoch die User Experience der digitalen Markenplattform von Home Connect überarbeiten. Bis Ende des Jahres soll die neue Website in mehr als 20 Länder weltweit ausgerollt werden.

Betreut wird der neue Kunde vom Münchner Syzygy-Büro um Geschäftsführer Felix Schröder, der auch den Frankfurter Standort leitet. Dort sind auch die Etats von Kunden wie BMW (Motorrad,Lifestyle und Motorrad Motorsport), Chrono24 und Home Connect angesiedelt. ire


stats