Mini Cabrio

Jung von Matt/Spree feiert das ungefilterte Fahrgefühl

   Artikel anhören
Jung von Matt/Spree und Mini feiern mit dem Spot die fast verborgenen Erlebnisse einer Autofahrt
© Screenshot Youtube
Jung von Matt/Spree und Mini feiern mit dem Spot die fast verborgenen Erlebnisse einer Autofahrt
Schon in seiner Debütarbeit "Add Stories" für den Mini Countryman Ende 2016 setzte Jung von Matt/Spree auf schicke Landschaftsbilder, die bewegende Erlebnisse der Fahrer in der Natur und Texteinblendungen. Diesem Ansatz bleiben die BMW-Tochter und die Berliner Agentur auch in der neuen Kampagne für das Mini Cabrio treu.
"Live Unfiltered" heißt der neue Auftritt, den Mini in allen Märkten ausrollt. Der 70-sekündige Hauptfilm soll aktuelle und zukünftige Mini-Fahrer ermutigen, sich zu öffnen und ihren Instinkten zu folgen. Dazu nehmen die Marke und Jung von Matt/Spree den Zuschauer mit auf eine Reise durch das sonnige Los Angeles und geben mithilfe von Texteinblendungen ungewöhnliche Einblicke in die kleinen Geschichten, die an jeder Straßenecke und in den Palmen an der Küstenpromenade lauern. Die Botschaft: Mit dem Mini Cabrio wird die Autofahrt zum ungefilterten Landschaftserlebnis.


"Das Mini Cabrio ist wegen seiner Vielseitigkeit, des unnachahmlichen Go-Kart-Feelings und der einzigartigen Art und Weise, wie es den Fahrer sein direktes Umfeld erleben lässt, ein beliebtes Mitglied der Mini-Familie. Es gibt einfach nichts, was dich von deiner Umgebung trennt", sagt Philipp Thomssen, Head of Mini Brand Steering, Communication Strategy und Campaign Development.

Die Aufgabe von Jung von Matt/Spree war es, genau diesen Insight wörtlich zu nehmen und einen Film zu entwickeln, der nicht nur den ikonischen Mini-Charakter abbildet, sondern auch zeigt, dass die Fahrer im Mini Cabrio ihre Umwelt ungefiltert spüren können. "Mini als Marke und das einzigartige Mini-Fahrerlebnis waren immer direkt und persönlich - genau das veranschaulicht die Kampagne", ergänzt Till Eckel, Kreativchef bei Jung von Matt/Spree.


Auf Agenturseite zeichnen Till Eckel (Managing Director), Marc Isken, Christian Wölky, Stefan Amtmann (Creative Director), Sebastian Hölzer, Dustin Przibilla (Art), Lena Charbonnier, Leo Struck (Copy), Steffen Schumann (Client Service Director), Helena Schilke, Florian Wollner (Account Manager) sowie Anna Maierski (Planning Director) verantwortlich. Der Spot wurde im Oktober 2017 in Los Angeles gedreht. Produziert wurde er von Markenfilm Crossing in Hamburg, Regie führte Bruce St. Clair. Der Titelsong heißt "Celebrate" und wurde eigens für die Kampagne von NHB Music und Elvis Ellington feat. Tom Klose komponiert. tt
stats