Special

Thomas Kochwasser wechselt zu Leo Burnett
Maik Burghardt/Leo Burnett
Leo Burnett

Thomas Kochwassser wird Director Content Marketing & Social Media

Thomas Kochwasser wechselt zu Leo Burnett
Leo Burnett wildert bei der Ortskonkurrenz: Die Publicis-Agentur verstärkt sich ab Juni mit Thomas Kochwasser, der bislang bei MRM McCann tätig war. Bei Leo Burnett wird der 42-Jährige Director Content Marketing & Social Media.
von Ingo Rentz Montag, 30. April 2018
Alle Artikel dieses Specials
X
Gemeinsam mit Johannes Simon, Account Director Social Media, soll Kochwasser Kunden wie Lidl International, Samsung, McDonald's, Philip Morris, Fraport und Goodyear Dunlop zu Social-Media-Maßnahmen und Content-Strategie beraten. Zudem soll er sich um die Akquise von Neukunden kümmern.


"Thomas ist ein absoluter Experte, wenn es um digitale Marken- und Kommunikationsstrategien geht", sagt Andrea Albrecht, CEO von Leo Burnett Deutschland. "Dank seiner Fähigkeit, Teams zu strukturieren, auszubauen und zu führen, Projekte ganzheitlich zu denken und kanalspezifisch auszusteuern ist er ein echter Gewinn für uns. Außerdem bringt Thomas eine stark datenbasierte und datenanalytische Denke mit."

Bislang war Kochwasser Senior Social Media-Strategist bei MRM McCann, das wie Leo Burnett in Frankfurt beheimatet ist. Dort war er für Kunden wie Cadillac Europe, Chevrolet Europe oder Starbucks Deutschland tätig. Weitere Stationen waren die Agenturen Ajoint Communication und Taste Food & Beverage Communication. ire
stats