Kreation des Monats November

Barmenia und Butter fahren ungefährdeten Sieg ein / Start des Dezember-Votings

Szene aus dem Barmenia-Spot von Butter
Screenshot Youtube / Barmenia
Szene aus dem Barmenia-Spot von Butter
Die Entscheidung bei der HORIZONT-Online-Leserwahl "Kreation des Monats November" ist gefallen. Das Rennen haben die Düsseldorfer Agentur Butter und ihr Kunde Barmenia gemacht. Auf den TV-Spot des Versicherungskonzerns entfielen über 58 Prozent der abgegebenen Stimmen.
Auf dem zweiten Platz landen Bauhaus und ihre Agentur Freunde des Hauses. Das Leservoting war im Grunde nur ein Zweikampf, denn alle anderen Wettbewerber hatten keine Chance. Gerade einmal 1,4 Prozent der Stimmen gehen an den Drittplatzierten, das Duo DKV und Scholz & Friends. Alle Ergebnisse der November-Abstimmung können Sie hier noch einmal nachlesen. Vorhang auf für das letzte HORIZONT-Online-Leservoting in diesem Jahr. Zur Abstimmung für die "Kreation des Monats Dezember" stellt sich der Edeka-Megahit #heimkommen von Jung von Matt/Alster, der rührende Nussknacker-Spot von Penny (Agentur: Serviceplan Campaign) sowie der animierte Weihnachtsspot von Otto (Kreation: Heimat). Auch die Agentur Antoni geht mit ihrer TV-Premiere für Mercedes ins Rennen. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld von Ikea (Thjnk), Geschenkidee (Dojo), Nespresso (McCann), das 1&1-Bashing gegen die Telekom (Jung von Matt), die Telekom selbst (DDB) und der galaktische Spot von Apple für das iPad Pro (TBWA Media Arts Lab). Hier können Sie abstimmen! jeb



stats