Froneri Schöller

J. Walter Thompson zeigt Happy Moments mit Mövenpick

   Artikel anhören
Screenshot aus dem TV-Spot für Mövenpick-Eis
© JWT
Screenshot aus dem TV-Spot für Mövenpick-Eis
Die Frankfurter Agentur J. Walter Thompson hat eine neue Kampagne für die Eisrange von Mövenpick entwickelt. Mit dem Auftritt soll die Marke verjüngt werden. Zielgruppe ist insbesondere die Generation der Millenials. Geworben wird unter anderem für die Sorten "Salted Caramel" und "Cookies & Cream".
Die Kampagne steht unter dem Motto "Happy Moments". In dem TV-Spot sucht eine Gruppe hipper Leute ihr Ausflugsziel unter anderem danach aus, dass es dort kein Wlan gibt. Als einer von ihnen sich auf dem Hausboot dann doch in ein Netz einloggen kann, wird er von seinen Freunden kurzerhand über Bord geworfen. "Im Kern der Kampagne stehen Freundschaften und die besonderen Momente in denen sie entstehen und wachsen", sagt Agenturchef Bernd Adams.



Zu der Kampagne gehören neben Spots für TV und Kino auch Außenwerbung sowie verschiedene Digitalmaßnahmen. Die Kreation verantworten Daniel Mayer und Kathrin Waschek. Auf Kundenseite ist Bernhard Knüttel, Marketing Manager Ice Cream bei Froneri Schöller verantwortlich. mam
stats