Ebay Kleinanzeigen

Dojo legt neuen Immobilien-Spot vor

Dojo ergänzt die aktuelle TV-Kampagne von Ebay Kleinanzeigen um einen weiteren Spot
Screenshot Youtube
Dojo ergänzt die aktuelle TV-Kampagne von Ebay Kleinanzeigen um einen weiteren Spot
Themenseiten zu diesem Artikel:
Seit dem 26. Dezember fordert Ebay Kleinanzeigen gemeinsam mit seiner Agentur Dojo die Menschen in einer witzigen TV-Kampagne dazu auf, sich "früher von Sachen von früher" zu trennen. Jetzt ergänzt der Online-Anzeigenmarkt den Flight um einen weiteren witzigen Spot, in dem sich alles um den Immobilienmarkt dreht. HORIZONT Online zeigt das Commercial exklusiv vorab.
In dem 20-Sekünder, der auf reichweitenstarken Sendern zu sehen sein wird, versucht eine Mutter gemeinsam mit ihrer kleinen Tochter auf sehr ungewöhnliche Weise, an eine neue Wohnung zu kommen - beißt bei dem aktuellen Mieter aber auf Granit. Die Botschaft von Dojo und Ebay Kleinanzeigen: "Verzweifelt? Finde leichter dein neues Traum-Zuhause - mit Deutschlands größtem Angebot an Wohnungen und Häusern von privat." Mit dem neuen Spot hebt der Online-Anzeigenmarkt eine Kategorie hervor, von der viele Konsumenten gar nicht wissen dürften, dass sie bei Ebay Kleinanzeigen eine so große Rolle spielt. Laut Angaben des Unternehmens zählt die Immobilen-Sparte mit mehr als 30 Millionen Besuchen pro Monat zu den beliebtesten auf dem Portal. Im Jahr 2016 wurden dort von privaten und gewerblichen Anbietern insgesamt 1,4 Millionen Anzeigen erstellt. tt



stats