Special

Die Arbeit für Hornbach brachte Territory Gold ein
Hornbach

Best of Content Marketing Territory, C3 und Thjnk räumen beim BCM-Wettbewerb ab

Die Arbeit für Hornbach brachte Territory Gold ein
Insgesamt 220 Juroren haben im März und April auf drei Mammut-Sitzungen in München sage und schreibe 781 Einreichungen unter die Lupe genommen. An diesem Donnerstagabend war es dann endlich soweit. In Wien kürte das Content Marketing Forum im Rahmen des BCM-Wettbewerbs die besten Content-Marketing-Kampagnen des Jahres. Überzeugen konnten vor allem Territory, C3 und Thjnk.
von Marco Saal, Donnerstag, 14. Juni 2018

Von den 250 Einreichungen, die die Jury für die Preisverleihung nominierte, erhielten am Ende 67 einen BCM‐Award in Gold. Zudem gab es 183 Silber-Auszeichnungen. Besonders zufrieden dürften die Vertreter von Territory, C3 und Thjnk sein. Territory überzeugte mit Arbeiten für Porsche, die Lufthansa, Hornbach, Rossmann und Deutsche Telekom. Zudem wurde die Territory-Tochter Honey für eine Bosch-Arbeit mit Gold ausgezeichnet, sodass insgesamt 6 goldene Trophäen zu Buche stehen. C3 punktete mit Arbeiten für die Allianz Deutschland, die KfW Bankengruppe, Edeka, Evonik und Postbank. Zudem holte die C3-Tochter Rethink Golöd für die Bundesdruckerei.

Download: Alle Goldgewinner des BCM-Awards im Überblick

Günf Gold-Awards durften die Vertreter von Thjnk mit nachhause nehmen. Thjnk punktete jeweils doppelt mit Arbeiten für die Deutsche Bahn und Rewe. Zudem wurde eine Arbeit für Audi ausgezeichnet.

Zu den großen Gewinnern gehört auch die Profilwerkstatt, der Dienstleister erhielt vier Auszeichnungen in Gold. Die Bilanz von Anzinger & Rasp, Mutabor und Grauel Publishing, PRH Hamburg Kommunikation und Strichpunkt kann sich mit jeweils drei Preisen in Gold ebenfalls sehen lassen. 

Das Jahrbuch

Das BCM-Jahrbuch 2018 präsentiert mit den 250 Nominierten – darunter 67 Goldpreisträger – und der Hall of Fame das ganze Spektrum erfolgreichen Content Marketings aus Deutschland, Österreich und der Schweiz: von crossmedialen Kampagnen und innovativen Geschäftsberichten über herausragende Corporate Books, aufmerksamkeitsstarke Videos und exzellente Strategien bis hin zu klassischen Kundenmagazinen und Mitarbeiterzeitungen – alle vereinen sich in diesem Almanach zu Europas größtem Wettbewerb für Unternehmenskommunikation. Jetzt das BCM-Jahrbuch 2018 bestellen

Der Best of Content Marketing Award, der 2016 aus dem 2003 gestarteten Award Best of Corporate Publishing hervorging, gilt mit mehr als 700 Einreichungen in diesem Jahr als größter Wettbewerb für inhaltsgetriebene Unternehmenskommunikation in Europa. HORIZONT ist neben Acquisa, persönlich, CP Wissen und CP Monitor Medienpartner des Events. Die Ergebnisse fließen erstmals in das HORIZONT-Kreativranking ein."Wir freuen uns sehr, dass die BCM-Teilnehmer mit einem Goldaward nun Punkte für das begehrte Ranking sammeln können", sagt Andreas Siefke, Vorsitzender des CMF. Für viele Agenturen aus den Bereichen Werbung, PR und Media sei dies offenbar eine zusätzliche Motivation für eine Teilnahme gewesen. mas

Meist gelesen
stats