Audi TT Roadster

Thjnk sorgt mit Printkampagne für frischen Coupé-Wind

Die Printkampagne für den Audi TT Roadster
© Thjnk
Die Printkampagne für den Audi TT Roadster
Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Kerngedanke in der Kommunikation für das Audi TT Coupé ist ein durchaus kerniger: "You Dare or You Don't", diesen Claim konzipierten der Ingolstädter Autobauer und seine Agentur Thjnk für das aktuelle Modell aus der TT-Serie. Nun entwickelt Thjnk die Kampagne für Audi TT Roadster sowie TTS Roadster weiter und sorgt mit einer Printkampagne sprichwörtlich für frischen Wind.
Insgesamt hat der Hamburger Standort der Agenturgruppe zwölf Motive kreiert, darunter vier Print- und acht Katalog-Motive auf Deutsch und Englisch. Der bisherige Aufbau der TT-Kampagne bleibt erhalten, doch diesmal fährt der Roadster dynamisch in den Sonnenaufgang. Die Headlines sollen laut Mitteilung der Agentur Performance und technische Highlights beider Modelle herausstellen. "Der Look definiert sich nicht nur aus der Verbindung realistischer und futuristischer Elemente, sondern auch durch seine Flexibilität: Er funktioniert für das Coupé und die Roadster-Modelle gleichermaßen", erläutert Roman Geoffrey Lukowski, verantwortlicher Creative Senior Art bei Thjnk Hamburg. Fotografiert hat die Motive Olaf Hauschulz, die Post-Production erledigte The Scope. Um die Katalog-Umsetzung kümmert sich die Hamburger Agentur Philipp und Keuntje. Die ersten Schaltungen in reichweitenstarken Print-Medien erfolgten bereits im März und sollen weiter fortgesetzt werden. fam

Die weiteren Print-Motive der Kampagne:

Die Printkampagne für den Audi TT Roadster
© Thjnk
Die Printkampagne für den Audi TT Roadster
Die Printkampagne für den Audi TT Roadster
© Thjnk
Die Printkampagne für den Audi TT Roadster
Die Printkampagne für den Audi TT Roadster
© Thjnk
Die Printkampagne für den Audi TT Roadster



stats