Wasa kündigt Springer & Jacoby

Themenseiten zu diesem Artikel:
Novartis Nutrition, Celle, Markeneigner von Wasa-Knäckebrot, will sich offenbar stärker als bisher international ausrichten. Und in diesem Zusammenhang hat die Tochter der zu Novartis fusioniertenKonzerne Sandoz und Ciba-Geigy, ihrem Betreuer Springer & Jacoby die vorsorgliche Kündigung ins Haus geschickt, um den Rücken für einen etwaigen neuen Betreuer freizuhaben.



stats