WPP kauft sich bei Batey ein

Themenseiten zu diesem Artikel:
WPP in London hat Anteile an dem asiatischen Network Batey Ads gekauft: WPP erwarb 37 Prozent von der Batey Holding, die wiederum zu 80 Prozent an der Batey Ads Group beteiligt ist mit der Option, die Anteile in fünf Jahren aufzustocken. An Batey hält auch BDDP Worldwide eine Beteiligung von 20 Prozent, die dem neuen Deal verhalten gegenübersteht. Die deutsche Bates-Agentur Scholz & Friends ist im Juni eine strategische Allianz mit Batey eingegangen: Batey adaptierte für denS&F-Kunden Reemtsma für den asiatisch-pazifischen Raum.


stats