Uhura gewinnt Millionenetat von Leffers

Themenseiten zu diesem Artikel:
Nach einem Pitch hat der Modefilialist Leffers Bremen seinen Gesametat an die Werbeagentur Uhura vergeben. Die Berliner sollen neben Beilagen, Anzeigen und Plakaten auch Konzepte zur Kundenbindung entwickeln. Außerdem sollen Radio- und TV-Spots umgesetzt werden, die in regionalen Medien zum Einsatz kommen werden.

Die Etathöhe liegt im siebenstelligen Bereich. Leffers Bremen betreibt elf Niederlassungen in Deutschland und gehört seit 2003 zu der italienischen Investorengruppe Societa Participazioni Estere (SPE) mit Deutschland-Sitz in Berlin. bu


stats