USA: Fallon holt Georgia-Pacific-Etat

Montag, 07. Dezember 1998

Die New Yorker Agentur Fallon McElligott kann sich über einen gewichtigen neuen Etat freuen. Georgia Pacific beauftragt die Agentur mit einem Budget in Höhe von 20 Millionen Dollar, der die werbliche Betreuung von Toilettenpapier, Servietten, Binden und Papiertücher umfaßt. Der Etat wurde bislang von BBDO South, Atlanta, gehalten.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats