Tribal DDB setzt Aperol in Szene

   Artikel anhören
Die Münchner Agentur Tribal DDB verantwortet ab sofort die strategische Kommunikationsplanung für die Campari-Marke Aperol. Vor allem die digitalen Wurzeln der Heye-Tochter, aber auch die crossmediale Expertise hätten den Spirituosenhersteller überzeugt, so Produktmanager Thomas Daamen.

Tribal DDB ist bereits die zweite Agentur aus der Heye Group, die für Aperol tätig wird. Die Schwester Print Communications Consultants betreut die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Marke seit 2004. jf

stats