Thomas Cook überprüft McCann-Erickson

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Reisekonzern Thomas Cook lässt um den Etat für den gleichnamigen Reiseveranstalter pitchen. McCann-Erickson in Frankfurt hatte das im mittleren zweistelligen Millionenbereich angesiedelte Budget erst im Juni 2002 gewonnen (HORIZONT 23/2002). Welche Agenturen außer dem Etathalter zur Präsentation eingeladen werden, ist noch nicht bekannt. pap



stats