Talkline geht zu TBWA Hamburg

TBWA Hamburg hat den Pitch um den Etat des Telekommunikationsunternehmens Talkline gewonnen. Die Agentur setzte sich im Pitch gegen die Konkurrenz von Etathalter Heye & Partner Hamburg, BBDO Berlin, McCann-Erickson, Bartel Brömmel Struck sowie Philipp und Keuntje durch. Die Etathöhe wird auf 60 Millionen Mark geschätzt. Der Kampagne liegt ein integiertes Konzept aus Above- and Below-the-Line-Maßnahmen zugrunde, das TBWA Hamburg gemeinsam mit der TBWA-Agentur Lalla-Marek entwickelt hat.



stats