Springer & Jacoby hat beste Karten bei Tui

Themenseiten zu diesem Artikel:
Das Touristikunternehmen Tui hat sich entschlossen, keinen Agentur-Pitch für die Vergabe des Deutschland-Etats zu veranstalten, führe aber Gespräche mit verschiedenen Agenturen, so Sprecher RainerOrtlepp. Tui muß sich bekanntlich einen neuen Agenturpartner suchen, nachdem sich das Unternehmen und die Agentur Menzel, Nolte vor einigen Wochen gegen eine weitere Zusammenarbeit im nächsten Jahrentschieden haben. Als Favorit wird Springer & Jacoby gehandelt, die bereits vor der Vergabe des Etats an die Ortskonkurrenz Menzel, Nolte im Herbst 1997, für den werblichen Auftritt des Touristikers verantwortlich waren.


stats