Spot-Check: Heye inszeniert Hohes C

Themenseiten zu diesem Artikel:
Heye & Partner in Hamburg hat für die Saftmarke Hohes C eine TV-Kampagne entwickelt. In den insgesamt drei Spots stehen Kinder im Mittelpunkt, die sich einen Dreck um Hygiene scheren: Sie drücken ihre Münder an die schmierige Schulbus-Scheibe oder heben die heruntergefallene Eiskugel geradewegs wieder auf.

Passend dazu hat sich Heye den Claim "Was Kinder auch immer so treiben - schön, das Hohes C sie dabei begleitet" ausgedacht. Mit dem Slogan will Heye darauf aufmerksam machen, dass der Genuss von vitaminreichem Fruchtsaft das Immunsystem und damit die Abwehrkräfte gegen Bakterien und Keime stärkt.

Die Commercials sind auf reichweitenstarken Sendern zu sehen. Produktionsfirma ist die ortsansässige Markenfilm; Media erledigt HMS Carat in Wiesbaden. brö



stats